Wimpernextensions Auffüllung ( Refill)

Wimpernextensions Auffüllung ( Refill)

Wenn Sie auf diese Seite gekommen sind, dann interessieren Sie sich bestimmt für ein Refill (Auffüllung der Wimpern)?

Der erste Refill wird ca. zwei Wochen nach der Wimpernverlängerung durchgeführt. Dies ist empfehlenswert um zu prüfen, ob  ihre Haut und Augen  den verwendeten Kleber   bzw.   die verwendeten Materialien gut vertragen.   Falls notwendig, werden Änderungen im Design gemacht und weitere Prozeduren vereinbart.

Das Auffüllen der Wimpern   wird normalerweise alle 2 – 4 Wochen durchgeführt.  Dies ist notwendig,  da durch den  natürlichen Wachstumszyklus  einzelne Eigenwimpern nach und nach – gemeinsam mit den Extentions –  ausfallen  und  neue Wimpern nachwachsen.  Dann wird ein Refill, eine Auffüllung, nötig, um die Lücken wieder zu schließen.

Beim Refill werden derselbe Kleber und diesselbe Extensions verwendet wie bei der Erstbehandlung.

Wenn die Erstapplikation ein Monat oder länger her ist, ist eine Neuanlage erforderlich.  In diesem Fall werden  restliche „alte“  Extensions entfernt und eine neue Applikation der Wimpern durchgeführt.

Daher ist die Verschiebung des Refilltermins nicht zu empfehlen, weil

das Auffüllen im Vergleich zu einer Neubehandlung

  • weniger Zeit in Anspruch nimmt;
  • nur halb so viel kostet;
  • lässt Sie immer makellos aussehen.

Refill Preise:

  • Wimpern Extension Klassik
  • 1-1,5 Stunden
  • je nach Woche ab 30€
  • Volumentechnik
  • 1,5-2 Stunden
  • je nach Technik und Woche ab 40€

Wir zaubern Ihnen einen fesselnden, verführerischen und unwiderstehlichen Augenaufschlag!

Kann für Sie auch interessant sein:

2018-01-15T17:32:03+00:00